LEDs

Leuchtstofflampen

Halogenlampen

Energiespar Tipps

Stromspar Tipps um die Stromkosten zu senken

Haben Sie etwa keinen Plan davon, wieviel Strom Ihre im Haushalt eingesetzten Geräte wirklich verbrauchen? Keine Angst, sie sind nicht alleine, denn in deutschen Haushalten kommen zwar sehr viele elektrische Geräte zum Einsatz, jedoch wissen nur die Wenigsten, wie hoch der Stromverbrauch wirklich ist. Oft machen vor allem alte Elektrogeräte Schwierigkeiten, wenn es um die Reduzierung der Stromkosten geht.

Energiesparende Elektrogeräte kaufen

Da jedoch nicht jeder gleich in den nächsten Elektrofachmarkt rennen kann, um sich der neusten Generation an Elektrogeräten zu bedienen, gilt es andere Maßnahmen anzuwenden, die ebenfalls zum Senken der Stromkosten beitragen können. Oftmals reicht es schon aus, alte Gewohnheiten abzulegen oder in bestimmten Bereichen des täglichen Lebens einfach das Verhalten zu ändern.

Im Folgenden, werden einige Punkte aufgeführt, die die Stromkosten erheblich senken können:

  • Strom sparend kochen, braten, backen & dünsten
  • Kühlung am Kühlschrank & Gefrierschrank richtig einstellen
  • Bei Neuanschaffung elektrischer Geräte auf die richtigen Zeichen achten
  • Strom sparen beim Wäsche waschen (statt Wäschetrockner lieber Wäschespinne benutzen
  • Stromkosten senken durch die richtige Beleuchtung (Energiesparlampen benutzen)