LEDs

Leuchtstofflampen

Halogenlampen

Energiespar Tipps

Arten von Energiesparlampen

Energiespar-Lampen kann man in unterschiedliche Lichtfarben einteilen. Um in Wohnräumen für ein angenehmes Licht zu sorgen, sollte man die Lichtfarbe warmweiß bzw. extra warmweiß wählen.

Diese Lampen haben meist die Bezeichnung 827 oder 2700 Kelvin. Für Büroräume empfiehlt sich beispielsweise die Lichtfarbe 860 oder 6000 Kelvin. Weiterhin gibt es die Lichttöne warmweiß und neutralweiß sowie einige andere Versionen, die jedoch meist spezielle Anforderungen erfüllen müssen (z. B. Vitrinenbeleuchtung oder Beleuchtung von besonderen Räumen).

Hinweis! Da LEDs ebenfalls eine sehr hohe Energieeffizienz aufweisen zählen diese zu den energiesparenden Leuchtmitteln. Problematisch sind zwar die hohen Kosten in der Anschaffung, dafür sparen LEDs etwa 90 Prozent an Stromkosten im vergleich zu herkömmlichen Glühlampen.